L  I  C  H  T        I  S  T      L  E  B  E  N
logo
Home
Lichtanwendung
Die 7 Chakren
NEU! LifeWave
LifeWave Pflaster
LifeWave und Sport
Über mich
Termine
Vorträge LifeWave
Aktuelles
Mediathek
Interessante Links
Kontakt
Kontakt-Formular
Gästebuch
Impressum


 Die 7 Chakren

 

 

 

Was versteht man unter Chakren?                                                                                  

Viele Menschen können sich unter Chakren nichts vorstellen und doch ist z. B. das Kronen-Chakra im christlichen Glauben allgegenwärtig. Jede Heiligendarstellung bzw. jede Engeldarstellung besitzt einen Heiligenschein, der ein erleuchtetes, voll geöffnetes Scheitelchakra symbolisiert.

 

Das Basisprinzip der Chakra-Lehre lautet:

Alles beginnt im Bewusstsein. Meine  Wahrnehmung der Welt kreiert meine Realität."

Die Art und Weise, wie wir das Leben wahrnehmen, wird durch Erziehung, Konditionierung und das Wertesystem der jeweiligen Gesellschaft geprägt. Diese Prägungen und die daraus resultierenden Verhaltensweisen stehen oft im Widerspruch zum Seelenleben des Wesens. Der Mensch folgt dennoch diesen Verhaltensmustern, die ein bestimmtes energetisches Muster beschreiben und erlebt immer wieder dieselbe Art und Weise von Unglück und Erkrankungen des physischen Körpers.

 

Wenn der Lebensstrom durch die Konditionierung eingeschränkt ist, werden Situationen in der Außenwelt immer wieder als leidvolle Erfahrung wahrgenommen. Der Körper wird mit Lebensenergie unterversorgt und es kann Krankheit entstehen. Das ist das sogenannte Resonanzprinzip: innen wie außen, oben wie unten, wie im Kleinen so im Großen.

 

Energie oder Schwingungen haben immer die Eigenschaft, ähnliche Energie oder ähnliche Schwingungen anzuziehen. Gedanken sind eine leichte und bewegliche Form von Energie. Wir erschaffen etwas zuerst in unseren Gedanken, dann beginnt es, sich zu manifestieren. Unsere Vorstellungskraft erschafft ein abgestimmtes Bild, das physikalisch Energie magnetisiert und in die Form bringt, die sich dann auf der physischen Ebene manifestieren.

 

Jeder Mensch ist frei zu entscheiden, welche neuen Erfahrungen er in seinem Leben machen möchte. Durch die Veränderung der Wahrnehmung öffnet sich die blockierte Lebensenergie (Chi) und fließt zu dem entsprechenden Chakra und den betreffenden Organsystemen. Dadurch aktiviert der Körper seine Selbstheilungskräfte und versorgt den blockierten Bereich im erkrankten Organ.

 

 

 

 

Top
Bioenergetic Christiane Rudolf  | bioenergetic-rudolf@gmx.de Tel. 0341 33172948